Eine besondere Herausforderung

2. Januar 2014

Leikert künftig Mitglied im Ausschuss für Gesundheit

Die Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert (CDU) wird bei ihrer künftigen Ausschussarbeit im Deutschen Bundestag einen Schwerpunkt in der Gesundheitspolitik haben. Das teilt die Christdemokratin in einer Pressemeldung mit. Sie wird die CDU-Fraktion künftig als ordentliches Mitglied in dem Ausschuss für Gesundheit vertreten. Wie Leikert weiter mitteilt, wurde bei der Zuteilung der Ausschüsse ihren Wünschen entsprochen. Die Christdemokratin befindet sich in ihrer ersten Wahlperiode im Deutschen Bundestag. „Diesem wichtigen Ausschuss anzugehören ist deshalb eine besondere Herausforderung. Ich freue mich auf dieses neue Arbeitsfeld“, lässt Katja Leikert wissen.

Als stellvertretendes Mitglied wird sie zudem im Auswärtigen Ausschuss und im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend  mitwirken. „In den ersten Wochen im neuen Jahr wird es die Aufgabe sein, sich schnell und gründlich in die Themen im Gesundheitsausschuss einzuarbeiten. Ich bin sehr auf den Beginn der eigentlichen Ausschussarbeit gespannt“, so Leikert abschließend. Von der konstituierenden Sitzung des Ausschusses wird die Bundestagsabgeordnete berichten.