Medienpreis Politik des Deutschen Bundestages

17. Juli 2014

Dr. Katja Leikert ruft zur Teilnahme auf

Dr. Katja Leikert, Bundestagsabgeordnete (CDU) für Hanau und Region, macht auf den Medienpreis Politik aufmerksam, den der Deutsche Bundestag schon seit 1993 vergibt. „Diese Auszeichnung würdigt hervorragende publizistische Arbeiten, die zu einem vertieften Verständnis parlamentarischer Praxis beitragen und zur Beschäftigung mit den Fragen des Parlamentarismus anregen“, erläutert Leikert die Kriterien. Dabei können Beiträge berücksichtigt werden, die in Tages- oder Wochenzeitungen, in regionalen oder überregionalen Medien, in Printmedien, Online-Medien oder in Rundfunk und Fernsehen veröffentlicht wurden. Die Auszeichnung ist mit 5.000 Euro dotiert und wird vom Präsidenten des Deutschen Bundestages verliehen.

Der eingereichte Beitrag muss nach dem 15. Oktober 2013 er­schienen sein und bis zum 1. Oktober 2014 vorliegen. Die Auswahl der Preisträgerin oder des Preisträgers erfolgt durch eine unabhängige Fachjury aus sieben renommierten Journalistinnen und Journalisten. Für weitere Informationen zum Medienpreis Politik weist Dr. Katja Leikert auf die Internetseite www.bundestag.de/medienpreis hin. Dort lassen sich auch die Preisträgerinnen und Preisträger der vergangenen Jahre mit dem Hinweis auf ihre prämierten Beiträge finden.