Paradieschen – mit Biokisten zum Erfolg

4. Februar 2016
paradieschen

Uwe Häuser, Mario Blandamura, Dr. Katja Leikert, von links.

Gemeinsam mit dem stellvertretenden CDU-Kreisvorsitzenden Uwe Häuser stattete die Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert der Paradieschen GmbH in Linsengericht einen Besuch ab und konnte sich vor Ort ein Bild des erfolgreichen Unternehmens machen. 1995 ging der Bio-Lieferdienst an den Start und feierte im letzten Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Mit ihren grünen Lieferkisten voller Bio-Produkte hat sich das Paradieschen weit über die Region hinaus einen Namen gemacht. Die Anfänge der Firma liegen im bayerischen Geißelbach, vor wenigen Jahren erfolgte der Umzug nach Hessen ins benachbarte Linsengericht und zugleich eine Vergrößerung und Erweiterung um einen großen Biomarkt mit angeschlossenem Bistro. Katja Leikert zeigte sich sehr beeindruckt vom spürbaren Unternehmergeist und der Liebe zu den Produkten und wünschte Unternehmensgründer und -chef Mario Blandamura für die Zukunft weiterhin viel Erfolg.