Dr. Katja Leikert nimmt an der Aktion „Lebendiger Adventskalender“ teil

17. Dezember 2016

2016-12-17-dr-katja-leikert-lebendiger-adventskalender„Persönliche Gespräche sind ein wertvoller Gewinn für alle Beteiligten“

Der Hanauer Verein derFreunde und Förderer für Menschen mit altersbedingten und dementiellen Einschränkungen in Pflegeeinrichtungen e.V.“ organisiert jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit die Aktion „Lebendiger Adventskalender“. Dazu lädt er Personen des öffentlichen Lebens in Hanauer Pflegeeinrichtungen ein, um den Austausch mit den dort betreuten Senioren zu fördern. Auch in diesem Jahr hat sich die Bundestagsabgeordnete für Hanau und Region, Dr. Katja Leikert (CDU), wieder daran beteiligt.

„Es ist mir wie jedes Jahr eine große Freude, am Lebendigen Adventskalender teilzunehmen und ich danke Gesine Krotz für die gute Organisation“, so Katja Leikert. In diesem Jahr fand der Besuch im Wohnstift Hanau in der Lortzingstraße statt.  „Das war eine sehr herzliche Begegnung mit Frau Jahnke. Sie hat mir viel berichtet aus ihrem Leben. Wir alle sollten viel öfter das Gespräch mit Menschen in Pflegeheimen suchen. Es ist bereichernd für beide Seiten“, resümiert Katja Leikert abschließend.