Langenselbolder Unternehmer spenden für Opfer der Hochwasserkatastrophe

Die schrecklichen Bilder der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz haben auch die örtliche CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert und den CDU-Landtagsabgeordneten Heiko Kasseckert betroffen gemacht. „Viele Menschen stehen vor dem Nichts, haben alles verloren und wissen nicht, wie es weitergeht. Ganze Dörfer wurden ausgelöscht. Jetzt ist die Zeit für Solidarität und Unterstützung. Den vielen Helferinnen und Helfern sowie Rettungs- und Einsatzkräften möchten wir ganz herzlich danken“, so Dr. Leikert und Kasseckert, die an dieser Stelle einen besonderen Dank an Monika Duderstadt richten. Die Langenselbolder CDU-Fraktionsvorsitzende ist selbst im Krisengebiet und nimmt dort die psychologische Betreuung der THW-Helfer wahr, denen sich beim Bergen der Opfer grausame Bilder offenbaren.

Unterstützung erhalten die beiden Abgeordneten von zwei Langenselbolder Unternehmern. Um die betroffenen Menschen jetzt schnell auch finanziell zu unterstützen, konnten die beiden CDU-Politiker eine Spende des Langenselbolder  Unternehmens “GEFDA – Gesellschaft für Datenerfassung mbH“ in Höhe von 5.000 Euro und in Höhe von weiteren 1.500 Euro vom Unternehmen Krankentransport Petersen entgegennehmen. 

„Mit der Spende wollen wir dazu aufrufen, es uns gleich zu machen. Wir wollen Handeln, statt Reden und die Menschen vor Ort schnell unterstützen“, erklären Inhaber Hannelore und Dieter Wüllner und Ralf Petersen. 

Weitere Informationen und Spendenkonten finden Interessierte auf den Internetseiten der beiden Länder Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sowie unter https://www.aktion-deutschland-hilft.de/.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.