Hohe Landesschule Hanau mit Titel „Verbraucherschule“ ausgezeichnet

Die Hohe Landesschule Hanau ist eine von bundesweit 69 „Verbraucherschulen“. Das teilt die CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert mit und gratuliert den Schülerinnen und Schülern sowie den beteiligten Lehrkräften zu dieser Auszeichnung sehr herzlich.

Mit dem Titel „Verbraucherschule“ ehrt der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) bundesweit Schulen, die jungen Menschen Kompetenzen für ihren Alltag als Verbraucher vermitteln. Wie teile ich mein Taschengeld richtig ein? Was machen Social-Media-Konzerne mit meinen Daten? Und wie ernähre ich mich klimafreundlich? Diesen und weiteren Fragen sind die 69 neuen Verbraucherschulen auf kreative Weise nachgegangen.

Am 27. Februar werden die neuen Verbraucherschulen in Berlin offiziell ausgezeichnet. Schirmherrin und Bundesministerin Steffi Lemke überreicht den Schulen ihre Urkunden. Anschließend haben die Lehrkräfte die Gelegenheit, sich über ihre Erfahrungen und Ideen auszutauschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..