Auch außerhalb von Wahlkampfzeiten miteinander im Gespräch bleiben

Mit den Bürgerinnen und Bürgern im Dialog bleiben, auch außerhalb von Wahlkampfzeiten – das ist das Ziel von Dr. Katja Leikert. Nach der politischen Sommerpause bietet die CDU-Bundestagsabgeordnete daher ein neues Veranstaltungsformat an: Unter dem Titel „Berlin Direkt“ möchte Leikert bei Veranstaltungen, Verteilaktionen und Bürgersprechstunden mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. „Auch außerhalb von Wahlkampfzeiten miteinander im Gespräch bleiben“ weiterlesen

Gastbeitrag in der Wetzlarer Neuen Zeitung vom 12. August 2019

Soll sich Deutschland einer Überwachungsmission in der Straße von Hormus anschließen? Nach der Entscheidung Großbritanniens, sich am US-geführten Einsatz zu beteiligen, steht eine geschlossene Reaktion seitens der Europäischen Union nach wie vor aus. Die Provokationen aus Teheran nehmen derweil stetig zu; Washington hatte den Druck auf den Iran zuletzt kontinuierlich erhöht. Das Vorgehen der USA birgt allerdings die Gefahr einer militärischen Eskalation. Deshalb ist es folgerichtig, dass die Bundesregierung eine deutsche Beteiligung an der US-geführten Mission Sentinelabgelehnt hat. Dennoch entbindet diese Entscheidung Deutschland und die EU nicht von der Verantwortung, entschieden auf eine Deeskalation der Situation hinzuwirken. „Gastbeitrag in der Wetzlarer Neuen Zeitung vom 12. August 2019“ weiterlesen

Kolumne im Hanauer Anzeiger vom 5. August 2019

Der Deutsche Bundestag hat eine Neuregelung der Grundsteuer auf den Weg gebracht. Die Reform war notwendig geworden, da das Bundesverfassungsgericht die jetzige Regelung aus den 60er Jahren für verfassungswidrig erklärt hatte. Die Grundsteuer kommt den Städten und Gemeinden zugute, das Aufkommen liegt bundesweit bei mehr als 14 Milliarden Euro.

„Kolumne im Hanauer Anzeiger vom 5. August 2019“ weiterlesen

Mit Service und Beratung beim Kunden punkten

Seit 1957 ist die Firma Hack Holz-und Baustoffgroßhandel, gegründet von Ferdinand Hack,  in Nidderau ansässig. Im Laufe der Jahre expandierte die Unternehmensgruppe Hack und erweiterte Ihr Angebot rund um das Thema Bauen.Die vier Geschäftsbereiche – Baustoffhandel, Transportbeton, Einzelhandel und Innenausbau – bieten am Standort Windecken Lösungen aus einer Hand, egal, ob für den ambitionierten Hobby-Handwerker oder den Fachmann. „Mit Service und Beratung beim Kunden punkten“ weiterlesen

Noch bis 18. August um den Deutschen Kita-Preis bewerben

Das Familienzentrum Ludwig-Uhland-Straße in Maintal hat es 2018 erfolgreich vorgemacht – und wer weiß, vielleicht kommt der nächste Gewinner des Deutschen Kita-Preises wieder aus dem Main-Kinzig-Kreis? Noch bis 18. August können sich Kindertageseinrichtungen um den Deutschen Kita-Preis 2020 bewerben. Darauf weist die CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert hin.

„Noch bis 18. August um den Deutschen Kita-Preis bewerben“ weiterlesen

Im „Wolfsrudel“ wird Teamgeist groß geschrieben

Von drei Mitarbeitern im Jahr 1992 auf aktuell 86 – im Saisongeschäft sogar bis zu 100 -, von 300 Quadratmetern auf heute 30.000 Grundstücksfläche, von 5 Millionen D-Mark Jahresumsatz zu 55 Millionen Euro im Jahr 2019: Das ist die Erfolgsgeschichte der Reifen Center Wolf GmbH und Co.KG in Nidderau. Das Familienunternehmen mit Sitz in Heldenbergen hat als Großhändler Reifen und Felgen aller namhaften Hersteller im Angebot; ausgeliefert wird dank des eigenen Online-Shops in Zusammenarbeit mit Logistikpartnern weltweit. „Im „Wolfsrudel“ wird Teamgeist groß geschrieben“ weiterlesen