„Es ist sichergestellt, dass nur diejenigen profitieren, die Bedarf haben“

Die Grundrente kommt – darauf haben sich die Spitzen von CDU/CSU und SPD geeinigt. Die heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Katja Leikert und Dr. Peter Tauber zeigen sich zufrieden mit dem nun gefundenen Kompromiss. „Bereits im Koalitionsvertrag hat sich die Groko auf die grundsätzliche Notwendigkeit einer Grundrente verständigt. Das Prinzip dahinter ist so simpel wie einleuchtend: Wer 35 Jahre lang gearbeitet, Kinder großgezogen oder Angehörige gepflegt hat, muss im Alter mehr haben, als jemand, für den das nicht gilt“, schreiben Leikert und Tauber in einer gemeinsamen Pressemitteilung. „„Es ist sichergestellt, dass nur diejenigen profitieren, die Bedarf haben““ weiterlesen

Versprochen, gehalten – weiterarbeiten

Zwei Jahre ist die Große Koalition auf Bundesebene im Amt. Bereits im Koalitionsvertrag hatten CDU/CSU und SPD vereinbart, zur Halbzeit eine Zwischenbilanz zu ziehen. Am Mittwoch legten die Koalitionspartner in Berlin eine 88 Seiten starke Bestandsaufnahme vor – und die kann sich durchaus sehen lassen, wie die beiden CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Katja Leikert und Dr. Peter Tauber in einer gemeinsamen Pressemitteilung schreiben. „Versprochen, gehalten – weiterarbeiten“ weiterlesen

Comeback für die Meisterpflicht

Die Meisterpflicht kommt zurück: Wie die CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert und ihr Kollege Dr. Peter Tauber berichten, hat sich die Große Koalition in Berlin auf eine Wiedereinführung der Meisterpflicht in zwölf Gewerken geeinigt. „Aus vielen Gesprächen mit der heimischen Kreishandwerkerschaft und Unternehmen vor Ort wissen wir, dass damit ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung geht. Sowohl die Qualität, als auch die Ausbildungsleistung im Handwerk haben seit der Abschaffung der Meisterpflicht im Jahr 2004 unter der damaligen rot-grünen Bundesregierung gelitten. Dieser Entwicklung wollen wir jetzt Einhalt gebieten“, betonen Leikert und Tauber. Gemeinsam mit ihren Landtagskollegen Max Schad, Heiko Kasseckert und Michael Reul, die die Entscheidung aus Berlin ebenfalls begrüßen, hatten sie sich – auch auf europäischer Ebene – immer wieder für das Thema eingesetzt und damit eine zentrale Forderung der MIT, der Mittelstandsvereinigung der CDU, unterstützt. „Comeback für die Meisterpflicht“ weiterlesen

Vier Tage lang die Hauptstadt erkundet

Eine 50-köpfige Besuchergruppe aus dem Wahlkreis war auf Einladung der CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Katja Leikert in Berlin zu Gast. Vier Tage lang erkundeten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Hauptstadt; neben einer Stadtrundfahrt standen u.a. Führungen im Bundeskanzleramt sowie im Bundesministerium der Verteidigung auf dem Programm. Weitere Stationen waren die Gedenkstätte Deutscher Widerstand sowie die ehemalige zentrale Untersuchungshaftanstalt der Stasi in Hohenschönhausen. „Vier Tage lang die Hauptstadt erkundet“ weiterlesen

Von Rezo bis Klimaschutz

Wie sieht der Arbeitsalltag einer Bundestagsabgeordneten aus? Was passiert in der Fraktionssitzung und was machen eigentlich Arbeitsgruppen? Wie war das mit YouTuber Rezo und hat er mit seiner Kritik an der Klimaschutzpolitik der Bundesregierung nicht doch ein paar wunde Punkte getroffen? Und was steht in den sitzungsfreien Wochen auf dem Programm, wenn die Abgeordneten nicht in Berlin, sondern in ihren Wahlkreisen unterwegs sind? „Von Rezo bis Klimaschutz“ weiterlesen