Archive für Frauen Union

Frauen Union Main-Kinzig wählt neuen Vorstand

Die Frauen Union (FU) im Main-Kinzig-Kreis hat auf ihrer Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Dabei wurde die Bruchköbler Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert (CDU) als Vorsitzende in ihrem Amt bestätigt. Im Vorstand kam es nur zu wenigen Veränderungen, alle Kandidatinnen wurden mit großen Mehrheiten gewählt. Ausgeschieden ist Maja Weise-Georg aus Schlüchtern, neu in den Vorstand gewählt wurde Antje Kratzla-Knauer aus Hanau. „Es gibt viele politisch engagierte Frauen in der Frauen Union der CDU-Main-Kinzig. Ich freue mich darüber, weitere zwei Jahre als FU-Kreisvorsitzende arbeiten zu dürfen“, so Leikert.

Weiterlesen…

Karin Maag (Bildmitte) zusammen mit Dr. Katja Leikert (3.v.l.) und Srita Heide (4.v.r.) sowie weiteren Vorstandsmitgliedern der FU-Main-Kinzig.

Karin Maag (Bildmitte) zusammen mit Dr. Katja Leikert (3.v.l.) und Srita Heide (4.v.r.) sowie weiteren Vorstandsmitgliedern der FU-Main-Kinzig.

 

Karin Maag zu Gast in Langenselbold

Zum wiederholten Mal hat die Frauen Union im Main-Kinzig-Kreis eine Veranstaltung in ihrer Reihe „Politik after work“ abgehalten. Unter dem Titel „Politik für Frauen – Was gibt es Neues?“ lud die FU in das Schloss nach Langenselbold ein. Als Referentin des Abends war die Bundestagsabgeordnete Karin Maag, Vorsitzende der Gruppe der Frauen in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, in den Main-Kinzig-Kreis gekommen. Die Vorsitzende der FU Main-Kinzig, die heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert (CDU), kann auf einen themenreichen Abend zurückblicken.

Weiterlesen…

Foto: Karin Maag / Andreas Krüger

Foto: Karin Maag / Andreas Krüger

 

Frauen Union Main-Kinzig lädt zu „Politik after work“

Zu einer Veranstaltung im Rahmen der Diskussionsreihe „Politik after work“ lädt die Frauen Union Main-Kinzig für Donnerstag, 8. Dezember 2016, ein. Wie die Vorsitzende der FU Main-Kinzig, die Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert, mitteilt, wird um 19 Uhr im Stucksaal des Schlosses in Langenselbold, Schlosspark 2, 63505 Langenselbold, die Bundestagsabgeordnete Karin Maag unter der Fragestellung „Politik für Frauen – Was gibt es Neues?“ über frauenpolitische Themen sprechen.

Weiterlesen…

Mütterrente: Antrag der FU Main-Kinzig einstimmig beschlossen

Die Frauen Union (FU) Main-Kinzig blickt auf den Landesdelegiertentag der Hessischen FU in Bad Camberg zurück. Bei den Vorstandswahlen wurde Srita Heide mit breiter Mehrheit wiedergewählt, Die CDU-Landratskandidatin aus Hanau wird damit auch in den kommenden zwei Jahren dem obersten hessischen FU-Gremium angehören, für das sie die Arbeitsgruppe „Frauen und Wirtschaft“ verantwortet. Dr. Katja Leikert, Vorsitzende der FU-Main-Kinzig, wertet das als starkes Signal: „Mit derWiederwahl von Srita Heide im Vorstand der Hessischen Frauen Union drückt sich die Anerkennung für die gute Arbeit von Srita Heide und des gesamten Kreisverbandes der FU-Main-Kinzig aus. Wir sehen darin eine Bestätigung für unserer Arbeit.“ Als Vorsitzende des Landesverbandes wurde Petra Müller-Klepper mit starkem Ergebnis wiedergewählt. Die ehemalige Landtagsabgeordnete und Staatssekretärin im Hessischen Sozialministerium steht bereits seit dem Jahr 2006 an der Spitze der Hessischen Frauen Union.

Weiterlesen…

535221_1008144145918793_8929323153904302024_nKatja Leikert hat die Mitgliederversammlung der Nidderauer Frauen Union besucht. Sie gratulierte dem neugewählten Vorstand um die Vorsitzende Gaby Brandt sehr herzlich und wünschte viel Erfolg bei den anstehen Aufgaben.

Leikert_Giousouf5

Cemile Giousouf über Ein- und Zuwanderung und Integration

„Willkommen! Angekommen. Angenommen?“ – Zu einem Diskussionsabend über die Themen Ein- und Zuwanderung und Integration hatte die Frauen Union (FU) Main-Kinzig in das Brockenhaus in Hanau eingeladen. Die Vorsitzende der FU Main-Kinzig, Dr. Katja Leikert, hatte für den Abend im Rahmen der „Politik after work“-Veranstaltungsreihe die Integrationsbeauftragte der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Cemile Giousouf, als Referentin gewinnen können.  Weiterlesen…

PM_Leikert_LockYourWorld

Von links: Ingrid Pillmann, Ute Pieh, Manuela Engel-Dahan, Dr. Katja Leikert, Helga Petzold und Srita Heide

 

Zu einem Besuch des Unternehmens „Lock Your World“ und seiner Gründerin Manuela Engel-Dahan kamen Katja Leikert und eine Gruppe von Mitgliedern der Frauen-Union Mainz-Kinzig am 1. Juni 2015, nach Bad Orb.

Am Sitz des Unternehmens für Schließtechnik konnten sich die Besucherinnen ein Bild von der innovativen Technik machen, mit der Manuela Engel-Dahan in der Branche überaus erfolgreich ist. Weiterlesen…

Dr. Katja Leikert im Gespräch mit Vertretern des Vereins Barbarossakinder

Besuch DrLeikert (2)Die Frauen-Union Main-Kinzig mit ihrer Vorsitzenden, der Bundestagsabgeordneten Dr. Katja Leikert, hat kürzlich das Gespräch mit Vertretern des Vereins „Barbarossakinder – Pro Kinderklinik Gelnhausen e.V.“ und Ärzten der Klinik gesucht. Weiterlesen…