FSV Bischofsheim startet mit neuem Jugendkonzept gestärkt in die Zukunft

Corona ist auch am FSV Bischofsheim nicht spurlos vorbei gegangen: Rund 100 Mitglieder hat der Fußballverein seit Beginn der Pandemie verloren – gehört mit insgesamt rund 400 Mitgliedern aber weiterhin zu den größten Vereinen in Maintal. Um den Club zu stärken, will das Führungsteam künftig noch stärker auf die Jugendarbeit setzen, wie Vorsitzender Michael Büthe, Gerd Wörner (Ältestenrat), Thomas Weil (Wirtschaftsausschuss) und Thomas Wunderlich (Bauausschuss) bei einem Besuch der CDU-Bundestagsabgeordneten Dr. Katja Leikert erläuterten. Begleitet wurde Leikert von Götz Winter, Fraktionsvorsitzender der CDU Maintal in der Stadtverordnetenversammlung, sowie CDU-Stadtverbandschef Martin Fischer.

„FSV Bischofsheim startet mit neuem Jugendkonzept gestärkt in die Zukunft“ weiterlesen