Archive für Hanau

 

Wichtige Impulse für eine bessere Ganztagsbetreuung in Hanau hat eine Diskussionsveranstaltung mit dem Hessischen Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz erbracht. Weiterlesen…

Gabriele Velte, Joachim Stamm, Isabelle Hemsley, Marco Schmidt und Dr. Katja Leikert, von links.

 

Einen Unternehmensbesuch bei der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH hat Dr. Katja Leikert unternommen. Bei einem Rundgang konnte die Wahlkreisabgeordnete einen Einblick in die Produktion erhalten und sich über die Entwicklung des Unternehmens informieren. Weiterlesen…

In den verbleibenden Wochen bis zur Bundestagswahl am 24. September 2017 ist die Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert jeweils mittwochs und samstags auf dem Hanauer Wochenmarkt anzutreffen. Weiterlesen…

2017-08-31 Dr. Katja Leikert - Annette Widmann-Mauz besucht St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau

Dr. Katja Leikert, Annette Widmann-Mauz, Michael Sammet, Schwester Annette Biecker und Esther Dürr, von links.

 

Auf Vermittlung von Dr. Katja Leikert kam Ende August ein Mitglied der Bundesregierung zu einem Besuch in das St. Vinzenz-Krankenhaus nach Hanau: Annette Widmann-Mauz (CDU), Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, informierte sich bei der Krankenhausleitung über die gegenwärtig laufenden, zum Teil aber auch schon abgeschlossenen Neu- und Umbaumaßnahmen am St- Vinzenz-Krankenhaus. Weiterlesen…

Leikert besucht Bezirksgruppe des Blinden- und Sehbehindertenbundes in Hanau

Vergangene Woche besuchten die Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert und die Hanauer Kreistagsabgeordnete Srita Heide (beide CDU) die Leiterin der Bezirksgruppe Hanau des Blinden- und Sehbehindertenbundes Hessen e.V. (BSBH), Silvia Schäfer. Im Gespräch tauschte man sich über die Arbeit der Bezirksgruppe und die Bedürfnisse der Betroffenen aus. In Hanau wurden in den vergangenen Jahren mit Blick auf die Sicherheit für Menschen mit Sehbehinderungen deutliche Verbesserungen erzielt. Zentrale Kreuzungen wurden demnach mit akustischen Signalen ausgestattet, Leitliniensysteme und akustische Fahrgast-Infos am Busbahnhof eingeführt und mit speziellen Rillen ausgestattete Bodenplatten an Stellen verlegt, wo die Orientierung für Blinde und Sehbehinderte schwierig ist.

Weiterlesen…

Bundesverteidigungsministerin: Kritik am Koalitionspartner SPD – Lob für Katja Leikert

Gute Stimmung herrschte beim Besuch der Bundesverteidigungsministerin Dr. Ursula von der Leyen auf der gemeinsamen Veranstaltung des CDU-Stadtverbands Hanau und der Bundestagsabgeordneten Dr. Katja Leikert (CDU) in der Steinheimer Kulturhalle. Nach einer Begrüßung durch den CDU-Vorsitzeden Joachim Stamm und einer Einleitung durch Katja Leikert, erlebten alle Anwesenden eine gut aufgelegte Ministerin, die mit ihrer engagierten Rede den Nerv ihrer Zuhörer traf.

Weiterlesen…

Dr. Katja Leikert holt Mitglied der Bundesregierung in den Wahlkreis

Am 21. August besucht die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, Annette Widmann-Mauz, MdB, (CDU), das St. Vinzenz-Krankenhaus in Hanau. Die Wahlkreisabgeordnete für Hanau und Region, Dr. Katja Leikert (CDU), die dem Ausschuss für Gesundheit angehört, hat den Besuch vermittelt. Die beiden Gesundheitspolitikerinnen suchen das Gespräch mit der Krankenhausleitung und informieren sich über den Neu- und Erweiterungsbau. Im Mittelpunkt des Gesprächs werden die Themen Krankenhausversorgung und aktuelle Entwicklungen in der medizinischen Versorgung stehen.

Dr. Katja Leikert erfreut über Förderbescheid

Gute Nachrichten gibt es für das Mehrgenerationenhaus „Fallbach“ in Hanau. Wie die Bundestagsabgeordnete für Hanau und Region, Dr. Katja Leikert (CDU), berichtet, ist das Antragsverfahren für das Bundesförderprogramm für Mehrgenerationenhäuser jetzt abgeschlossen und ausgewertet. Wie Leikert weiter ausführt, sei nun die offizielle Mitteilung aus dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend über die Förderbescheide ergangen.

Weiterlesen…

Dr. Katja Leikert (2.v.r.) zusammen mit dem Vorsitzenden Frank Arnold (1.v.r.) und weiteren Vereinsmitgliedern.

 

Dr. Katja Leikert besucht Hanauer Rudergesellschaft 1879 e.V.

Politischer Besuch hatte sich kürzlich bei der Hanauer Rudergesellschaft 1879 e.V. (HRG) eingefunden. Vorsitzender Frank Arnold konnte die Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert (CDU) im direkt am Mainufer gelegenen Vereinshaus begrüßen. Bei ihrem Besuch informierte sich die Wahlkreisabgeordnete für Hanau und Region über die Entwicklung und Aktivitäten des Vereins und erhielt von Frank Arnold und anwesenden Vereinsmitgliedern Einblicke in die Vereinsarbeit.

Weiterlesen…

Leikert kritisiert Pläne der Deutschen Bahn

Pläne der Deutschen Bahn zur Neustrukturierung ihrer ICE-Verbindungen stoßen in der Region auf Unverständnis. Den Städten Frankfurt und Hanau droht durch das Vorhaben der Wegfall einer ihrer wichtigen ICE-Streckenverbindungen. Die heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert (CDU) lehnt das Vorhaben entschieden ab und spricht von einem Standortnachteil. Die Deutsche Bahn hat darüber informiert, mit Inbetriebnahme einer neuen Bahnverbindung Berlin – Halle/Leipzig – Erfurt – Nürnberg – München die bisherige ICE-Streckenführung von Berlin nach München über Frankfurt – Stuttgart – Ulm mit einem Halt in Hanau zu streichen.

Weiterlesen…