THW Erlensee freut sich über neue Mitstreiter

Ob beim Erdbeben auf Haiti, dem Hochwasser im Ahrtal oder bei größeren Unglücksfällen vor Ort: Die ehrenamtlichen Helfer des THW sind stets zur Stelle, wenn im Bereich Katastrophen- und Bevölkerungsschutz Not am Mann ist. Im Ahrtal war zuletzt auch die THW-Ortsgruppe Erlensee im Einsatz, die den westlichen Teil des Main-Kinzig-Kreises betreut. Bei einem Treffen mit Sebastian Thrun, Leiter der THW-Regionalstelle Gelnhausen, dem Erlenseer THW-Ortsbeauftragten Wolfgang Parl, sowie Monika Duderstadt, CDU-Fraktionsvorsitzende in Langenselbold und selbst seit vielen Jahren im THW aktiv, informierte sich die CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert über das breite Aufgabenfeld der Hilfsorganisation, die als Behörde im Bereich des Bundesinnenministeriums angesiedelt ist, vor Ort aber von bundesweit rund 80.000 Ehrenamtlichen getragen wird. „THW Erlensee freut sich über neue Mitstreiter“ weiterlesen

Langenselbolder Unternehmer spenden für Opfer der Hochwasserkatastrophe

Die schrecklichen Bilder der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz haben auch die örtliche CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert und den CDU-Landtagsabgeordneten Heiko Kasseckert betroffen gemacht. „Viele Menschen stehen vor dem Nichts, haben alles verloren und wissen nicht, wie es weitergeht. Ganze Dörfer wurden ausgelöscht. Jetzt ist die Zeit für Solidarität und Unterstützung. Den vielen Helferinnen und Helfern sowie Rettungs- und Einsatzkräften möchten wir ganz herzlich danken“, so Dr. Leikert und Kasseckert, die an dieser Stelle einen besonderen Dank an Monika Duderstadt richten. Die Langenselbolder CDU-Fraktionsvorsitzende ist selbst im Krisengebiet und nimmt dort die psychologische Betreuung der THW-Helfer wahr, denen sich beim Bergen der Opfer grausame Bilder offenbaren. „Langenselbolder Unternehmer spenden für Opfer der Hochwasserkatastrophe“ weiterlesen