Kolumne im Hanauer Anzeiger vom 14. September 2020

Es ist ein wichtiges Signal, dass Bundesjustizministerin Lambrecht auf massiven Druck der CDU/CSU-Bundestagsfraktion endlich einen Gesetzentwurf zur Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder vorgelegt hat. Immer mehr Minderjährige sind in ihren Familien nicht sicher. Laut Statistischem Bundesamt wurde im Jahr 2019 bei rund 55.500 Kindern und Jugendlichen eine Kindeswohlgefährdung festgestellt. Diese Zahl markiert einen neuen Höchststand. Wir sprechen hier aber nicht über abstrakte Zahlen, sondern über konkrete Schicksale.

„Kolumne im Hanauer Anzeiger vom 14. September 2020“ weiterlesen