Einigung bei der Krankenhausreform

von links: Hans Ditzel, Rainer Greunke und Dr. Katja Leikert.
von links: Hans Ditzel, Rainer Greunke und Dr. Katja Leikert.

Leikert und Greunke: „Vorschläge stellen wichtige Verbesserung zu Gunsten der Krankenhäuser dar“

Zu einem Austausch über das Krankenhausstrukturgesetz, das derzeit im Bundestag beraten wird, ist Dr. Katja Leikert mit führenden Vertretern der Hessischen Krankenhausgesellschaft (HKG) zusammengekommen. Ende letzter Woche war es gelungen, sich auf weitere Maßnahmen zu verständigen, um die Versorgung der Patientinnen und Patienten im Krankenhaus weiter zu verbessern. Gemeinsam mit dem Geschäftsführenden Direktor der HKG, Rainer Greunke, und dem HKG-Pressesprecher Hans Ditzel konnte Katja Leikert die aktuelle Situation der Krankenhäuser und die geplanten Verbesserungen besprechen. „Einigung bei der Krankenhausreform“ weiterlesen

Diskussion um die Finanzierung der Kliniken

Bundestagsabgeordnete Dr. Peter Tauber und Dr. Katja Leikert werben für abgewogene Betrachtung der Situation

Für eine abgewogene Position in der aktuellen Diskussion um die Finanzierung der Kliniken werben die Bundestagsabgeordneten Dr. Katja Leikert und Dr. Peter Tauber. „Es ist nachvollziehbar und verständlich, dass die örtlichen Vertreter der Krankenhäuser mehr Mittel für ihre Einrichtungen fordern. Insbesondere die Situation der Krankenpflege am Bett treibt die Bundespolitik seit einiger Zeit um“, betonen die Bundestagsabgeordneten.

„Diskussion um die Finanzierung der Kliniken“ weiterlesen