Medikationsplan ab 2018 auch auf der elektronischen Gesundheitskarte

Leikert: „Medikationsplan stellt unmittelbare Verbesserungen für Patienten dar“

Einen praktischen Hinweis für alle Menschen in Hanau und Region, die dauerhaft mehrere Medikamente einnehmen müssen, hat die Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert (CDU) parat. Seit dem 1. Oktober 2016 besteht für alle gesetzlich versicherte Patientinnen und Patienten Anspruch auf Erstellung und Ausgabe eines individuellen Medikationsplans in Papierform durch den behandelnden Arzt. Dies gilt für alle Patientinnen und Patienten, die mindestens drei verordnete Arzneimittel gleichzeitig und dauerhaft anwenden. Wie die Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert, erläutert, steht bei dieser Neuerung die Verbesserung der individuellen Therapie im Mittelpunkt: „Therapiesicherheit ist das Stichwort. Durch die Einführung des Medikationsplans zum 1. Oktober 2016 werden für Patientinnen und Patienten und alle behandelnden Ärzte die Überprüfbarkeit und damit die Sicherheit der Medikamentengabe und damit der Therapie erhöht“, ist Dr. Katja Leikert überzeugt.

„Medikationsplan ab 2018 auch auf der elektronischen Gesundheitskarte“ weiterlesen