Frauen Union Main-Kinzig diskutiert aktuelle frauenpolitische Themen

Karin Maag (Bildmitte) zusammen mit Dr. Katja Leikert (3.v.l.) und Srita Heide (4.v.r.) sowie weiteren Vorstandsmitgliedern der FU-Main-Kinzig.
Karin Maag (Bildmitte) zusammen mit Dr. Katja Leikert (3.v.l.) und Srita Heide (4.v.r.) sowie weiteren Vorstandsmitgliedern der FU-Main-Kinzig.

 

Karin Maag zu Gast in Langenselbold

Zum wiederholten Mal hat die Frauen Union im Main-Kinzig-Kreis eine Veranstaltung in ihrer Reihe „Politik after work“ abgehalten. Unter dem Titel „Politik für Frauen – Was gibt es Neues?“ lud die FU in das Schloss nach Langenselbold ein. Als Referentin des Abends war die Bundestagsabgeordnete Karin Maag, Vorsitzende der Gruppe der Frauen in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, in den Main-Kinzig-Kreis gekommen. Die Vorsitzende der FU Main-Kinzig, die heimische Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert (CDU), kann auf einen themenreichen Abend zurückblicken.

„Frauen Union Main-Kinzig diskutiert aktuelle frauenpolitische Themen“ weiterlesen

Frauen Union Main-Kinzig diskutiert über Asyl- und Migrationspolitik

Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert und Andrea Lindholz im Gespräch

Die Frauen Union (FU) Main-Kinzig blickt auf ihre Veranstaltung aus der Reihe „Politik After Work“ zurück. Die Veranstaltung stand unter dem Titel „Ursachen bekämpfen. Nachhaltige Lösungen finden. Asyl- und Flüchtlingspolitik in Deutschland und Europa“. Trotz sommerlicher Temperaturen war der Besucherandrang im Brockenhaus in Hanau aufgrund der Aktualität des Themas sehr hoch, worüber sich die Veranstalter sehr erfreut zeigten. Dr. Katja Leikert, Vorsitzende der FU Main-Kinzig und Bundestagsabgeordnete für Hanau und Region, sprach im Nachgang von einem „gelungenen Abend“ und einer „offen geführten Diskussion“.

„Frauen Union Main-Kinzig diskutiert über Asyl- und Migrationspolitik“ weiterlesen

Frauen Union Main-Kinzig lud zu „Politik after work“

Leikert_Giousouf5

Cemile Giousouf über Ein- und Zuwanderung und Integration

„Willkommen! Angekommen. Angenommen?“ – Zu einem Diskussionsabend über die Themen Ein- und Zuwanderung und Integration hatte die Frauen Union (FU) Main-Kinzig in das Brockenhaus in Hanau eingeladen. Die Vorsitzende der FU Main-Kinzig, Dr. Katja Leikert, hatte für den Abend im Rahmen der „Politik after work“-Veranstaltungsreihe die Integrationsbeauftragte der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag, Cemile Giousouf, als Referentin gewinnen können.  „Frauen Union Main-Kinzig lud zu „Politik after work““ weiterlesen