THW Erlensee freut sich über neue Mitstreiter

Ob beim Erdbeben auf Haiti, dem Hochwasser im Ahrtal oder bei größeren Unglücksfällen vor Ort: Die ehrenamtlichen Helfer des THW sind stets zur Stelle, wenn im Bereich Katastrophen- und Bevölkerungsschutz Not am Mann ist. Im Ahrtal war zuletzt auch die THW-Ortsgruppe Erlensee im Einsatz, die den westlichen Teil des Main-Kinzig-Kreises betreut. Bei einem Treffen mit Sebastian Thrun, Leiter der THW-Regionalstelle Gelnhausen, dem Erlenseer THW-Ortsbeauftragten Wolfgang Parl, sowie Monika Duderstadt, CDU-Fraktionsvorsitzende in Langenselbold und selbst seit vielen Jahren im THW aktiv, informierte sich die CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert über das breite Aufgabenfeld der Hilfsorganisation, die als Behörde im Bereich des Bundesinnenministeriums angesiedelt ist, vor Ort aber von bundesweit rund 80.000 Ehrenamtlichen getragen wird. „THW Erlensee freut sich über neue Mitstreiter“ weiterlesen

Technisches Hilfswerk erhält 10 Millionen Euro zusätzlich

Dr. Katja Leikert begrüßt Entscheidung des Haushaltsausschusses

Das Technische Hilfswerk (THW) erhält in diesem Jahr zehn Millionen Euro mehr als bisher geplant. Wie die Bundestagsabgeordnete für Hanau und die Region, Dr. Katja Leikert (CDU), mitteilt, wurden dem Technischen Hilfswerk diese zusätzlichen Mittel jüngst aus dem laufenden Bundeshaushalt zugesprochen. Mit seiner Entscheidung habe der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages diese Unterstützung ermöglicht. „Damit wird ein Beitrag und eine wichtige Investition in die Standortarbeit der Ortsverbände, eine Modernisierung des Fahrzeugparks und die Aus- und Weiterbildung der ehren- und hauptamtlichen Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks geleistet“, so die Bundespolitikerin.

„Technisches Hilfswerk erhält 10 Millionen Euro zusätzlich“ weiterlesen