Jungsein zu Zeiten der Wende

Der Jugendwettbewerb „Umbruchszeiten. Deutschland im Wandel seit der Einheit“ geht in die zweite Runde. Damit möchten die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer weiterhin zur Auseinandersetzung mit dieser Transformationsphase beitragen. Die CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert und der Landtagsabgeordnete Max Schad ermuntern Schulen sowie außerschulische Bildungsträger aus der heimischen Region ausdrücklich zur Teilnahme an dem mit bis zu 3000 Euro dotierten Wettbewerb. „Jungsein zu Zeiten der Wende“ weiterlesen