Steffi Gerk, stellvertretende Vorsitzende der CDU Langenselbold, Dr. Katja Leikert, Dr. med. Wolfgang Ernst, Prof. Dr. med. Dieter Bach und Dr. med. Anne-Dorothea Wirth

 

Zu einem Besuch hatte sich kürzlich Dr. Katja Leikert im KfH-Nierenzentrum in Langenselbold angekündigt. Dort ist man auf nierenkranke Patientinnen und Patienten spezialisiert, die ambulant behandelt werden. Weiterlesen…

Dr. Katja Leikert, Karl-Otto Wacker, derVorsitzende der CDU-Schöneck Konrad Jung und Matthias Wacker, von links.

 

Beim Besuch von Dr. Katja Leikert auf dem Hof Wacker in Schöneck-Kilianstädten standen aktuelle Themen der Landwirtschaftspolitik im Fokus. Weiterlesen…

Katja Leikert und Peter Stutz

 

Zu einem gemeinsamen Gespräch haben sich Dr. Katja Leikert  und der Präsident der SG Bruchköbel 1868 e.V., Peter Stutz, im Wahlkreisbüro in Bruchköbel getroffen. Katja Leikert, die auch in Bruchköbel wohnt und kürzlich selbst als Zuschauerin bei einem Heimspiel der Herrenmannschaft der Handballabteilung in der Halle war, nutzte das Gespräch, um sich aus erster Hand bei Peter Stutz über die aktuelle Situation des Vereins zu informieren. Weiterlesen…

Der Deutsche Bundestag ist Anfang dieser Woche zu seiner letzten Sitzung vor der Bundestagswahl am 24. September 2017 zusammengekommen. Mir wird diese Sitzung des Deutschen Bundestages schon allein deshalb in besonderer Erinnerung bleiben, weil Norbert Lammert (CDU) nach insgesamt drei Legislaturperioden seine letzte Rede als Bundestagspräsident gehalten hat. Weiterlesen…

In den verbleibenden Wochen bis zur Bundestagswahl am 24. September 2017 ist die Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert jeweils mittwochs und samstags auf dem Hanauer Wochenmarkt anzutreffen. Weiterlesen…

KauderFB

Prominente Unterstützung erhielt Dr. Katja Leikert jüngst vom Fraktionsvorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder. Die gemeinsame Veranstaltung von Leikert und dem CDU-Stadtverband Bruchköbel im hiesigen Bürgerhaus stand ganz im Zeichen der anstehenden Bundestagswahl und der aktuell diskutierten Themen. Weiterlesen…

2017-08-31 Dr. Katja Leikert - Annette Widmann-Mauz besucht St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau

Dr. Katja Leikert, Annette Widmann-Mauz, Michael Sammet, Schwester Annette Biecker und Esther Dürr, von links.

 

Auf Vermittlung von Dr. Katja Leikert kam Ende August ein Mitglied der Bundesregierung zu einem Besuch in das St. Vinzenz-Krankenhaus nach Hanau: Annette Widmann-Mauz (CDU), Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, informierte sich bei der Krankenhausleitung über die gegenwärtig laufenden, zum Teil aber auch schon abgeschlossenen Neu- und Umbaumaßnahmen am St- Vinzenz-Krankenhaus. Weiterlesen…

Dr. Katja Leikert (4.v.l.) zusammen mit Mitgliedern des Heimat- und Geschichtsvereins und der CDU-Nidderau beim Besuch des Dorfmuseums Ostheim.

 

Wahlkreisabgeordnete zu Gast im Dorfmuseum Ostheim

Ein Kulturort für Nidderau und die Region – das will der Bürgerhof mit dem integrierten Dorfmuseum in Nidderau-Ostheim sein. Die Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert (CDU) hat kürzlich mit einer Gruppe von CDU-Kommunalpolitikern die Gelegenheit zu einem ausführlichen Rundgang durch das Ostheimer Dorfmuseum genutzt. Dabei konnte sich die Wahlkreisabgeordnete für Hanau und Region beim Vorsitzenden des Heimat- und Geschichtsvereins, Hans-Guenter Frech, und dem Ehrenvorsitzenden Heinrich Pieh über die Aktivitäten des Heimat- und Geschichtsvereins Ostheim e.V. und seines Museums informieren.

Weiterlesen…

PPP: Jetzt noch bewerben!

25. August 2017

Leikert erinnert an Bewerbungsende für das Parlamentarische Patenschafts-Programm

Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeiten – diese spannende und einzigartige Kombination bietet das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) für Schülerinnen und Schüler und junge Berufstätige. Dr. Katja Leikert (CDU), Bundestagsabgeordnete für Hanau und Region, erinnert an den Bewerbungsschluss für den nächsten Durchgang des Programms, das im Sommer 2018 beginnt. Noch bis zum 15. September 2017 läuft das Bewerbungsverfahren.

Weiterlesen…

Auf den Spuren der Römer

23. August 2017

Stefan Uchtmann (1.v.l.) und Friedhelm Engel (2.v.l.), Bürgermeister a.D. und Vorsitzender der CDU-Großkrotzenburg, zusammen mit Dr. Katja Leikert vor der Informationstafel zum Limesrundweg vor dem Museum Großkrotzenburg.

 

Wahlkreisabgeordnete besucht Museum Großkrotzenburg

Einen Besuch im Museum Großkrotzenburg hat kürzlich Dr. Katja Leikert (CDU) unternommen. Gemeinsam mit Stefan Uchtmann, dem Vorsitzenden des Heimat- und Geschichtsvereins Großkrotzenburg e.V., hat sich die Bundestagsabgeordnete für Hanau und Region auf einen Streifzug durch die Geschichte Großkrotzenburgs begeben. Dabei nutzte Uchtmann die Gelegenheit, der Wahlkreisabgeordneten die Arbeit der Heimat- und Geschichtsvereins und des Museums vorzustellen.

Weiterlesen…